Mei liabste Wies

Wettberwerb für Apfelbauern

Das Südtiroler Apfelkonsortium ist wieder auf der Suche nach dem schönsten Fleckchen Erde in Südtirol und bindet heuer in der Bewertung der attraktivsten Apfelwiese auch den gesamten Betrieb mit ein. Wer hat den nachhaltigsten und buntesten Blickfang in Südtirols Landschaft? Zum dritten Mal richtet sich der Wettbewerb „Mei liabste Wies“ an jene Bäuerinnen und Bauern, die besonders viel Liebe, Freude und Hingabe in ihren Lebensraum stecken.

Start Wettbewerb: 15.03.2021
Teilnahmeschluss: 15.06.2021

Sowohl in der Kategorie „biologisch bewirtschaftete Betriebe“ als auch in der Kategorie „integriert bewirtschaftete Betriebe“ gibt es jeweils 1 Mähwerk mit Zwischenachsanbau vom Unternehmen Ladurner Karl zu gewinnen.

Jeder Teilnehmer erhält ein Erinnerungsschild in Gold, Silber oder Bronze als Anerkennung für den eigenen Betrieb.

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen das Anmeldeformular sowie der Erhebungsbogen „Lebensraum Obstanlage“ ausgefüllt werden. Sämtliche Unterlagen, das aktualisierte Reglement 2021 und detaillierte Informationen können Sie hier downloaden.

Unterlagen Wiesenwettbewerb

Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.