Südtiroler Obstbaumuseum

Das Südtiroler Obstbaumuseum wird seit seiner Eröffnung im Jahr 1990 von einem ehrenamtlichen Verein geleitet, dessen Vorstand sich aus Fachleuten aus dem Obstbau und dem musealen Bereich zusammensetzt. Im mittelalterlichen Ansitz Larchgut beherbergt das Museum eine umfangreiche Dokumention zur geschichtlichen Entwicklung und der aktuellen Situation des Obstbaus in unserem Land. Das Südtiroler Obstbaumuseum führt mitten hinein in die Apfelwelt von einst und jetzt.
 
Bitte geben Sie einen Suchbegriff mit min. 3 Zeichen ein.

Ich suche nach diesem Thema:

Apfelanbau Apfelsorten Events Gewinnspiel Kurioses Pflanzenschutz Qualität Vermarktung Weiterbildung

Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.